Schlagwort-Archive: SG Lok Schönebeck

SALF – Ein Spiel zum Vergessen

SALF – TuS 1860 Magdeburg-Neustadt gg. SG Lok Schönebeck 21:26 (10:15) Mit dem Vorsatz die Erfolgssträhne bestehend aus 5 Siegen in Folge weiterzuführen gingen die TuSsies mit vollem Ergeiz in das Spiel gegen die SG Lok Schönebeck. Mit einem Blick in die Tabelle schien der Sieg eine mehr als machbare Aufgabe zu sein, war die […]

Quo Vadis TuS 1860 Magdeburg-Neustadt?

Spieltag Verbandsliga Nord TuS 1860 Magdeburg-Neustadt – SG Lok Schönebeck 23:38 (11:16) „Quo vadis“ bedeutet der lateinischen Übersetzung nach „Wohin gehst du?“. Um diese lateinische Phrase ranken sich einige christlich-religiöse Legenden, auf die wir nicht weiter eingehen möchten. Im umgangssprachlichen Gebrauch leitet man die Übersetzung dieser Phrase leicht ab und versteht es als Frage nach […]

SALF – Frauen siegreich im ersten Heimspiel

TuS 1860 Magdeburg-Neustadt gg. SG Lok Schönebeck 29:20 (12:10) Die Frauen des TuS 1860 Magdeburg-Neustadt gewinnen, nach dem knappen Auswärtssieg letzte Woche gegen die BSG Aktivist Gräfenhainichen (23:24), ihr erstes Heimspiel gegen die Mannschaft von der SG Lok Schönebeck deutlich mit 29:20 (12:10). Wer letzte Woche mit in Gräfenhainichen war, konnte in der ersten Halbzeit […]

Allerpokal 2015

Zur Vorbereitung auf die neue Saison in der Sachsen-Anhalt-Liga treten unsere Frauen dieses Jahr zum ersten Mal beim Allerpokal in Oebisfelde an. Es erwartet sie ein schweres Programm. Mit dem SV Oebisfelde und der SG Lok Schönebeck treffen sie auf zwei Gegner aus der Sachsen-Anhalt-Liga, welche dieses Jahr auch in die Humboldt-Halle kommen werden. SV […]

…lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende!

Verbandsliga Nord | TuS 1860 Magdeburg-Neustadt – SG Lok Schönebeck 24: 32 (10:15) Es war das letzte Saisonspiel für die Männer des TuS 1860 Magdeburg-Neustadt und auch dieses wurde verloren. Genau wie 15 der letzten 17 Partien der Verbandsliga Nord. Gegen die Gäste aus Schönebeck setzte es zum Abschluss eine deutliche und in dieser Höhe […]

Sieglos in der Derbyserie 2014/2015

Verbandsliga Nord TuS 1860 Magdeburg-Neustadt – FSV 1895 Magdeburg 25: 32 (12:13) Am 25.04.2015 empfingen die Neustädter Handballer den FSV Magdeburg zum sechsten Derby dieser Saison. Bis zu diesem Zeitpunkt konnte keines der Aufeinandertreffen mit Magdeburger Vereinen gewonnen werden – dieser Fakt blieb auch nach dem Spiel gegen die Fermersleber bestehen. Die erste Halbzeit begann […]