Ergebnisse vom 08./09. November 2014

TuS Logo

Erfolgreiches Handball-Wochenende liegt hinter TuS

Mit 5 Siegen aus 7 Spielen liegt ein erfolgreiches Wochenende hinter der Abteilung Handball von TuS 1860 Magdeburg-Neustadt. Besonders erfreulich ist dabei, dass unsere männliche D-Jugend endlich ihren ersten Saisonsieg einfahren konnte.

Lief der Samstag mit 2 zu 2 Punkten noch ausgeglichen, so konnten Sonntagfrüh die TuS Nachwuchshandballer(innen) jeweils 2 Punkte auf der Haben-Seite verbuchen. Die weibliche E-Jugend setzt sich mit dem 5. Sieg im 5. Spiel und 10:0 Punkten an der Tabellenspitze fest.

Am Nachmittag setzte sich trotz personeller Probleme die erste Männermannschaft in der Verbandsliga Nord daheim gegen den Güsener HC mit 33:24 durch und stehen nun Punktgleich mit dem Post SV aus Magdeburg oben in der Liga.

Unterdessen machten sich die Damen auf den Weg nach Ascherleben. Mit dem HC Salzland II traf die Mannschaft auf ihren Gegner aus dem Achtelfinale im HVSA-Pokal. Nach einem Arbeitssieg brachten die Damen 2 Punkte mit zurück nach Magdeburg.

 

Samstag den 08.11.2014

Auswärtsspiele

36:20 – HV Lok Stendal gegen TuS MJC

19:22 – Diesdorfer SV 1873 gegen TuS Männer II

 

Sonntag den 09.11.2014

Heimspiele

23:06 – TuS WJE gegen FSV 1895 Magdeburg

17:15 – TuS MJD gegen VfB Klötze 07

20:28 – TuS Frauen II gegen Post SV Magdeburg

33:24 – TuS Männer I gegen Güsener HC

 

Auswärtsspiele

27:35 – HC Salzland 06 II gegen TuS Frauen I

 

Vorschau

Am kommenden Freitag (14.11.2014) um 19 Uhr treffen die Bezirksliga-Damen von TuS im Viertelfinale des HVSA-Pokals daheim auf die Mannschaft des MSV 90. Der Sachsen-Anhaltligist wird unseren Damen alles abverlangen. Mit eurer Unterstützung wollen die Damen ins Halbfinale des Landespokals einziehen.