Sparkassen Beach Cup 2015

Zum 20. Mal jährte sich dieses Jahr der Sparkassen Beach-Cup am Barleber See, welcher als Landesmeisterschaft im Beachhandball vom HVSA veranstaltet wird. Unsere TuSsies traten dieses Jahr als Cup-Verteidiger an und wollten im Kampf, um die begehrte Trophäe wieder ein gehöriges Wörtchen mitreden.

Als Gruppenzweiter, durch eine 1:2 Niederlage gegen den MSV 90 Magdeburg, zogen die TuSies in die Finalspiele ein. Recht souverän meisterten sie das Viertel- und Halbfinale, eh man sich im Finale der Mannschaft „Sekt schmeckt“ aus Niederndodeleben mit 0:2 geschlagen geben musste.

Unsere Zweite landete nach guten Spielen mit Platz Neun im Mittelfeld. Jessi Kirsten ist zur besten Beacherin gekürt wurden.

Sparkassen Beach-Cup 2015