männliche B – Sieg gegen die HSG Osterburg

Am 26.11.2016 fand das Auswärtsspiel gegen die HSG Osterburg in der Altmark statt. Die 1. Halbzeit gestaltete sich in den ersten 14 Minuten sehr ausgeglichen. Mit vielen Pfostentreffern und ungenauen Torwürfen stand es dann aber bereits 2:8. So richtig kam die Mannschaft nicht ins Spiel. Einige Ballverluste und ungenaue Zuspiele waren die Folge. Unser Torwart hat schlimmeres verhindert. Die Jungs gingen mit 7:13 in die Halbzeitpause.

In der 2. Halbzeit gestaltete sich das Spiel dann schon etwas besser. Mit vielen guten Spielzügen und Kontern wurden dann auch Tore erzielt. Die Unkonzentriertheit muss aber noch abgestellt werden. Ein Lob geht an unseren Torhüter der super gehalten hat. Das Endergebnis lautete dann 11:31. Weiter so!

Das nächste Spiel findet am 03.12.2016 um 15.15 Uhr in eigener Halle statt.