männlich D – Rückspiel gegen die HSG Osterburg

In den ersten 10 Minuten haben wir Gas gegeben, doch dann haben wir immer mehr nachgelassen. In den Angriffen waren wir manchmal schwach und unorganisiert.
Trotzdem haben wir weiter versucht unsere Gegner abzuwehren , was uns sehr gut gelungen ist. In der zweiten Halbzeit haben wir leider viele Tor Chancen verpatzt und wurden leicht unkonzentriert. Was uns leider einige Tore gekostet hat.
Trotzdem fand ich das Spiel sehr gut und wir haben sehr gut zusammen gespielt.

Endergebnis 23 : 8

LG Dustin