… letztes Spiel der Hinrunde 2016/17

Einen Tag vor dem 3. Adventssonntag trafen unsere Mädels des  TuS  1860 Magdeburg-Neustadt auf die Biederitzer Mädels des SV Eiche 05, die sich zurzeit in der Mitte der Nordliga-Tabelle aufhalten.

Wir gingen als Tabellenführer, also klarer Favorit in dieses Spiel. Unsere Mannschaft war gut aufgestellt und konnte sogar noch zwei Mädels an die m D-Jugend unseres Vereins abgeben, da diese etwas knapp besetzt waren.

Nach kurzer Zeit stand es 10-1 und Biederitz nahm nach nur knapp 7 min die erste Auszeit. Unsere Trainer wechselten munter durch, so dass jeder wieder seine Spielzeit bekam, wobei es für Trainer auch nicht immer ganz einfach ist, bei einem Kader von 14 Spielerinnen.

Halbzeitstand 17:5

In diesem Spiel gab es lediglich nur eine gelbe Karte für Eiche 05, ansonsten war es ein wirklich sportlich faires Spiel.

Die zweite Halbzeit gestaltete sich ähnlich wie die erste, schnelle Konter und viele Torabschlüsse.

Endstand 30:9

Erwähnenswert ist, dass diesmal Caro das 30. Tor geworfen hat. Glückwunsch! Ihren ersten Einsatz für unsere Mannschaft hatte Mia, die sich gleich in ihrem ersten Spiel mit einem Tor belohnte. Auch Josi lieferte wieder eine wirklich solide Leistung im Tor ab, regelmäßiges Training macht sich eben doch bemerkbar. Kim, unseren zweiten Torwart,  wünschen wir weiterhin gute Besserung!

Abgeschlossen haben wir die Hinrunde als verdienter Tabellenerster, das bringt uns unserem großen Ziel wieder ein Stück naher …

Wir wünschen allen Eltern, Verwandten, Freunden und Fans der wD-Jugend nun eine fröhliche Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr!

Trainer:  Claudia Holze, Lisa Haegebarth

Spieler:   Josi (TW), Emily (2), Lee-Ann, Caro (1), Luci, Vanessa (7), Pfanni (2), Norah, Charly (15), Paula, Julia (1), Mia (1), Amy (1)

Die Paulaner