weibliche E-Jugend

weibliche E – David gegen Goliath

Am 30.10. traf die weibliche E-Jugend im 6. Punktspiel auf den HSV Magdeburg. Ein Match David gegen Goliath. Obwohl die gegnerischen Mädels einen Kopf größer und schon gut auf einander eingespielt waren traten unsere Mädels hoch motiviert an. Aber mit fast leeren Händen mussten wir am Sonntag gegen einen sehr starken Gegner die Halle wieder verlassen. Leider dominierte […]

weibliche E – FSV zu stark für unsere Mädels

Am 24.09. spielten wir zu Hause gegen den Fermersleber SV. Bisher kannten wir die Mannschft noch nicht. Unser Angriffsspiel sah in den ersten Minuten schon sehr gut aus. Nur leider bekamen wir die große Spielerin in der Abwehr nicht in den Griff. Sie konnte sich immer wieder frei laufen und auf unser Tor werfen. Wir […]

Weiblich E – Erster Saisonsieg gegen Genthin

Bevor das zweite Heimspiel gegen den SV Chemie Genthin begann, freuten wir uns riesig über unsere von Nina Matthies-Wagner gesponserten Aufwärmshirts. Hierfür nochmal ein herzliches Dankeschön.  10 Uhr auf geht’s. Die erste Halbzeit lag eindeutig in unserer Hand, 9:0 zur Halbzeitpause. Die zweite Halbzeit begann mit einigen Fehlpässen und weniger Absprachen. 2 Tore für den […]

Aufwärmshirts für die weibliche E Jugend

Am Sonntag den 11.09., zum zweiten Heimspiel der neuen Saison, gab es für die jungen Mädels der weiblichen E-Jugend ganz besondere Gäste, mit einer ganz besonderen Überraschung im Gepäck, im Fanblock. Frau Nina Matthies-Wagner von der Allianz besuchte uns in der heimischen Halle in der Nachtweide und brachte für jedes Kind ein personalisiertes Aufwärmshirt, mit Nummer […]

weibliche E – Zu Gast in Güsen

Am 17.09- hatten wir ein Auswärtsspiel in Güsen. Wir haben gut gespielt, aber leider oft am Tor vorbei geworfen. Deshalb haben wir nur acht Tore geworfen. Eine Gegenspielerin war sehr groß und schwer zu verteidigen. Wir haben sie nicht gut gedeckt. Die Gegner haben 21 Tore in unser geworfen. Güsen – TuS 21:8  Svea

weibliche E – Erneut knappe Niederlage gegen die JSPG Gommern-Möckern

Wir haben gegen Gommern gespielt. Es war schön. Leider haben wir 12:10 gegen Gommern verloren. Klara  Ergänzung vom Trainer: Trotz einer Steigerung im spielerischen Bereich im Vergleich zur Vorwoche ging auch die Partie in Gommern knapp verloren. Die Gommeraner kamen besser ins Spiel und setzten sich im Verlauf der ersten zwölf Minuten mit 5:2 ab. […]