weibliche E-Jugend

weibliche E – Rückspiel gegen Güsen

  Am Sonntag, den 19.02. fand in unserer Halle das Rückspiel gegen den Güsener HC statt. Nach den ersten Spielminuten  gingen wir mit zwei Toren in Führung. Aber schnell holten die Gegner wieder auf und so war es ein Kopf an Kopf Rennen. Die erste Halbzeit endete mit 4:4. In der zweiten Halbzeit ging es so knapp […]

weibliche E – Heimspiel gegen die TSG Calbe

Am 2. Adventssonntag haben wir in unserer Halle gegen den Verein TSG Calbe/Saale e.V. gespielt. Wir waren sehr motiviert und hatten eine echte Chance zu gewinnen. Unser Zusammenspiel war gut und es hat wirklich Spaß gemacht. Zur Halbzeit stand es 4:7. Torchancen waren viele vorhanden, diese haben wir leider wieder nicht genutzt. Somit stand es […]

weibliche E – Heimspiel gegen Niederndodeleben

Am Samstag den 12.11.2016 spielten wir zu Hause gegen den TSV Niederndodeleben. Wir waren voller Hoffnung, endlich sollte es mal wieder mit einem Sieg klappen. Die Gäste führten das Spiel immer mit ein paar Toren an. Dvon haben wir uns aber nicht beirren lassen und haben bis zum Schluss gekämpft. Unsere Spielanteile waren gut, aber […]

weibliche E – BSV gegen TuS

BSV – TuS Samstag 05.11.2016 1. Halbzeit Die erste Halbzeit war die eindeutig bessere Halbzeit von beiden, denn hier spielten wir noch viel besser miteinander und kamen dadurch zu vielen Torchancen. Das sah man dann auch am Halbzeitstand von 11:6. 2. Halbzeit Voller Vorfreude machten wir kurz vor dem Wiederanpfiff noch eifrig Radschläge. Leider konnten […]

weibliche E – David gegen Goliath

Am 30.10. traf die weibliche E-Jugend im 6. Punktspiel auf den HSV Magdeburg. Ein Match David gegen Goliath. Obwohl die gegnerischen Mädels einen Kopf größer und schon gut auf einander eingespielt waren traten unsere Mädels hoch motiviert an. Aber mit fast leeren Händen mussten wir am Sonntag gegen einen sehr starken Gegner die Halle wieder verlassen. Leider dominierte […]

weibliche E – FSV zu stark für unsere Mädels

Am 24.09. spielten wir zu Hause gegen den Fermersleber SV. Bisher kannten wir die Mannschft noch nicht. Unser Angriffsspiel sah in den ersten Minuten schon sehr gut aus. Nur leider bekamen wir die große Spielerin in der Abwehr nicht in den Griff. Sie konnte sich immer wieder frei laufen und auf unser Tor werfen. Wir […]