Archiv für den Monat: November 2015

männlich E – TuS gegen Biederitz

Am 8.11.2015 hatten wir ein Heimspiel gegen Biederitz. In der ersten Halbzeit fielen zwei Tore für uns und 18 Tore für den Gegner. In der zweiten Halbzeit spielten wir etwas besser. Es gab eine Zweiminutenstrafe für den Spieler mit der Nummer 4 des Gegners. Das Spiel endete mit 5:32. Unser Torwart rettete uns vor einer […]

weibliche D gelingt einen gelungen Einstand mit neuen Trikots

Am Samstag,den 14.11.15 waren wir zu Gast beim BSV 93 MD. In den ersten 5 Minuten taten wir uns wieder einmal schwer ins Spiel zukommen. Somit gingen die Gegner mit dem 1. Tor in Führung. Als der Knoten dann platzte, lief es für uns gut und wir gingen mit dem Halbzeitstand 4:16 in die Pause. […]

TuS Spieler/in in Einzelwertung vorn mit dabei

In der Sachsen-Anhalt-Liga der Frauen liegt unsere 30, Michaela Petzke, mit 31 Toren aktuell auf Platz 9 der Torschützenliste. Ebenfalls 31 Tore gehen auf das Konto von Marco Käselitz, welcher somit auf Platz 7 in der Verbandsliga Nord der Männer steht. Erik Lewin kommt mit seinen 25 Toren auf Platz 15. Die weiteren Platzierungen findet […]

HVSA Pokal – Aus für unsere erste Frauenmannschaft

Am vergangenen Samstag durften die Damen von TuS 1860 Magdeburg-Neustadt erneut die Reise Richtung Gräfenhainichen antreten. Diesmal ging es um den Einzug ins Halbfinale des HVSA-Pokals. TuS musste weiterhin auf Petzke, Böhme, Matthei (alle verletzt), zusätzlich auf Schlecht (krank), Schulz, Kietz, Neuzugang Wesslowski sowie auf Trainer Richter (alle privat verhindert) verzichten. Nach der deutlichen Niederlage […]

männliche B – Niederlage gegen den Güsener HC

Am 14.11.2015 spielte die Mannschaft der männlichen B-Jugend in Güsen gegen den Güsener HC. In der ersten Halbzeit spielte die Mannschaft gut mit und versuchte immer wieder das Spiel zu übernehmen, was leider nicht gelang. Zur Halbzeitpause stand es dann 16:12 gegen uns. In der zweiten Halbzeit passierten zu viele Abspielfehler, welche mit vielen Toren […]

männliche D – TuS gegen HSV Magdeburg

Spieltag: 8 am 14.11.15 Das Spiel war Anstrengend , weil der HSV sehr stark und schnell war.Die Mannschaft glaubte das wir gewinnen können.Wir scheiterten an unserer Abwehr wobei der Angriff besser war. Endstand: 22:13 (12:6) Mit freundlichen Grüßen Lennard