2.Herren erreichen Runde 3. des Nordcups

Mit einer, im Vergleich zu den letzten Wochen, überschaubaren Truppe ging es für die Dietze-Schützlinge  am Samstag ins entfernte Diesdorf. Die späte Anwurfzeit , 18 Uhr!!, und die lange Fahrt zeigten in den ersten Minuten deutliche Spüren.  Durch unkonzentrierte Abschlüsse und einfachen Gegentore von Außen wurde die Heimmannschaft mit einer 4:1 Führung belohnt. Ab Minute 6.  liefen unsere Jungs aber endlich auf Betriebstemperatur und es wurde konzentrierter gearbeitet. In der Deckung wurden vermehrt Bälle geblockt bzw. abgefangen und vorne sicher untergebracht. Bis zum Stand von 6:6 hatten die Gastgeber die Partie noch offen gestalten können. Was danach passierte, erleben wir in unseren Reihen leider viel zu selten. Nach einem sauber herausgespielten Ball in der Abwehr gelang es unserem Spieler diesen vorne aus 12 Metern dem gegnerischen Torwart einzuschenken. Dies ist eigentlich nicht so selten in unseren Reihen. Es war jedoch kein erfahrener Spieler aus dem Mittelblock dem das Kunststück glückte, sondern unserem ältesten und zeitgleich noch jüngsten Mitglied im Team,  Enrico S., der an diesem Tag sein Debüt in der Start-7 gab. Nach diesem Tor war die Freude in der Mannschaft grenzenlos und es wurde noch befreiter weitergespielt. Im Angriff konnten entstehende Überzahlverhältnisse erfolgreich zum Abschluss gebracht werden und die Abwehr agierte weiterhin sehr agil. Selbst die drei 7-Meter die uns noch zugesprochen wurden, sind von Enrico, bis auf einen Nachwurf, dankend angenommen wurden. Bis zur Halbzeit hatte man sich somit eine 5 Tore Führung aufgebaut (12:17). 

In der zweiten Hälfte wurde dann wie entfesselt weitergespielt und nach und nach trugen sich fast alle Spieler in die Torschützenliste ein.  Am Ende war es ein guter Mix zwischen geschlossener Mannschaftsleistung und guten individuellen Leistungen die zu einen ungefährdeten 24:35 Auswärtssieg führten.

Mit diesem Rückenwind geht es am kommenden Sonntag in heimischer Halle gegen Colbitz. Hoffen wir mal das in der Liga auch diese Leistung abgerufen werden kann.