1. Arbeitseinsatz – fleißige Hände gesucht

Am Freitag dem 26.09. ab 16.00 Uhr wollen wir mit euch zusammen die Sporthalle und deren Umfeld auf Vordermann bringen. Dazu sollten sich alle Erwachsenenmannschaften und Eltern in eine Liste, die in der Sporthalle am Eingang ausliegt, eintragen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Was haben wir vor und was brauchen wir?

In der Sporthalle wollen wir zunächst einmal neue Ballfangnetze und Tornetze montieren. Hierzu benötigen wir zwei oder drei Leitern mit einer Mindestlänge von 5 Metern. Weiterhin sollen alte Geräte verräumt oder entsorgt werden. Zweck ist es hinter den Toren Platz zu schaffen, um dort Zuschauer unterbringen zu können. Ein paar Löcher sollen auch noch in die Wände, damit wir von unseren Sponsoren Werbebanner aufhängen können. Dazu benötigen wir Schlagbohrmaschinen und Wasserwaagen. Zudem soll eine Kinderspielecke entstehen, hierfür benötigen wir einige Utensilien. Wer also Spielzeug oder ähnliches für Kinder übrig hat, bitte mit Lisa in Verbindung setzen.

Im Außenbereich haben wir vor den Parkplatz auf Vordermann zu bringen und diesen eventuell neu zu markieren. Für die Markierungen suchen wir noch händeringend ein Straßenbauunternehmen, was dies für einen guten Zweck machen würde. Wer also jemanden kennt, bitte sprecht ihn an und meldet euch bei Carsten oder Micha.

Weiter sollen die Grünflächen bewirtschaftet werden und die Sträucher und Bäume beschnitten werden. Auch hier benötigen wir Gartenwerkzeuge. Zu guter letzt sollen die ganzen Altlasten aus und um der Halle verschwinden. Solltet ihr noch Fragen haben, meldet euch einfach bei Carsten oder Micha.